Südafrika 2005 (In German)

Südafrika September/Oktober 2005 – Vom Burenland bis zum Kap

Es war eine riesige Reise, eine Traumreise: 16 Tage durch Südafrika, per Bus, Flugzeug, Jeep, Schiff und manchmal auch zu Fuß.

Wir reisten mit Tema und 30 wohldisziplinierten Schweden, Norwegern und Dänen (nicht einer kam eine einzige Minute zu spät, nicht einer trank ein Gläschen zu viel!); Landung in Johannesburg (im Nordosten) und Heimflug von Kapstadt (im Südwesten). Um es gleich zu sagen: Es war ein sehr gemischtes Erlebnis. Auf der einen Seite eine atemberaubend schöne Landschaft und exotische Tierwelt, auf der anderen Seite Armut, Segregation und Kriminalität.

To read the whole text, click here.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s